Um - Styling | Kleine Veränderung - große Wirkung

Wenn Social Distancing etwas für sich hat, dann die Tatsache, dass wir uns jetzt mehr mit uns selbst und miteinander beschäftigen. Wir dürfen etwas entspannen und entdecken unsere Kreativität wieder.

Allen voran, bekommt unser Wohnraum besonders viel Beachtung. Hier ist es nicht einmal wichtig sich neu einzurichten. Oftmals reicht es schon aus, etwas umzustellen, Elemente auszutauschen und die Tischleuchte aus dem Wohnzimmer im Flur zu platzieren, um zu entdecken, dass sie dort ein absolutes Highlight ist!


Wir dürfen kreieren, improvisieren und mit den Elementen spielen. Ich habe einige Gedanken zum Thema Um - Styling zusammen gefasst und hoffe, Sie inspirieren zu können.




Wildflower Home Blog & Amber Interiors


Declutter & Style

Wie auch bei jedem anderen Projekt gilt, räumen Sie alles raus. Ob es Ihr Regal, Ihr Sideboard oder das gesamte Wohnzimmer ist. Mit einer „sauberen“ Leinwand, malt es sich besser. Sie werden kreativer. Gehen Sie wie ein Künstler vor und entdecken Sie neue Wege und Styling - Möglichkeiten. Probieren Sie sich aus! Im schlimmsten Fall setzten Sie alles zurück auf Anfang.




Projekt Apartment



Neue Wege


Wenn sie jetzt Ihre Deko, Kissen und Bücher vor sich liegen sehen, dann probieren Sie doch mal neue Kombinationen aus. Möchten Sie die selbstbemalte Schale Ihres Kindes mehr hervor heben? Nutzen Sie diese als neues Deko - Element und platzieren Sie es im Regal auf ein - zwei Büchern. Stellen Sie es mit einem gerahmten Bild zusammen auf und setzten Sie so ein Highlight.


Dekorieren Sie Ihren Couchtisch neu - bspw. mit ein paar von Ihren schönsten Büchern. Haben Sie vielleicht einen schönen antiken Beistelltisch? Vielleicht können Sie diesen als Ablage neben Ihrer Badewanne oder Pflanzenständer nutzen.


Probieren Sie auch gern eine neue Anordnung Ihrer Bilderrahmen. Diese können ausgetauscht oder neu gefüllt werden - Beispielsweise mit dem schwarz - weiß Foto aus Ihrer Kindheit. Wenden Sie die Petersburger Hängung oder limitieren Sie Ihre Wandgestaltung auf ein Bild. Bilder geben auch im Badezimmer ein völlig neues und gemütlicheres Ambiente.




La Dolce Vita Blog & Architectural Digest - Ralph Laurens Bathroom



Machen Sie sich Ihr Bett mal anders als sonst. Stellen Sie die Kissen auf, anstatt Sie hinzulegen. Nehmen Sie die Deko - Kissen aus dem Wohnzimmer mal mit ins Schlafzimmer oder mischen Sie diese - vielleicht auch mit einem neuen Stück. Der Bettüberwurf ist für gemütliche Abende auf der Couch genauso geeignet wie für einen kühlen Frühlings - Abend auf dem Balkon. Auch Ihre Vorhänge dürfen auf Wanderschaft gehen und vielleicht kommt die schöne antike Servierschale auf dem Couchtisch viel besser zur Geltung!


Pflanzen haben eine besonders erfrischende und beruhigende Wirkung auf uns. Ob Groß oder Klein, sie wirken besonders gut als Deko Element und heben das Raumklima an. Ein guter Zeitpunkt, sich etwas Grün ins Wohnzimmer zu holen.


Marie Christin Design



Lassen Sie sich von allem inspirieren und bleiben Sie offenen für Veränderungen. Probieren Sie sich aus, spielen Sie mit Stilen und Elementen. Auch wenn Kombinationen im ersten Moment widersprüchlich scheinen. Lassen Sie es auf sich wirken. Dekorieren Sie mit Elementen, die Ihnen ein schönes Gefühl geben. Kleine Geschenke und Erinnerungen, werten Ihren Wohnraum auf und geben ihm mehr Charakter. Nehmen Sie sich etwas Grün vom Spaziergang mit und schaffen Sie sich ein frisches, neues Raumgefühl. Es tut nicht nur Ihrem Auge gut.


Zu meinen Shop - Favoriten


Werbung durch Namensnennung & Verlinkung.


MO - FR    |    ​10 - 18 Uhr      ​

OFFICE@CHRISTIANESTOLZE.COM    |    ​+49 171 211 26 80

  • Schwarz Houzz Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon